Meine Güte was war das eine Freude für unsere Familie Euch wieder persönlich empfangen zu dürfen! Leider war dies ja mehr oder weniger von kurzer Dauer und Ihr müsst jetzt neben der prima klappenden Terminbuchung auch einen negativen Coronatest mitbringen, naja. Wir sind zufrieden mit dem was geht und wir sind weiterhin wie folgt für Euch erreichbar:

im online Buchungsportal oder per

WhatsApp und direkt unter 0179 2666 477.

Wir sind glücklich über jeden Biker den wir begrüßen dürfen!

Immer auf der Suche nach Neuem

Auf der Suche nach Neuem sind wir diesmal auf RUSTY STITCHES gestoßen. Geilerweise arbeiten wir eigentlich schon ziemlich lange mit diesen Kollegen der Motorradbranche zusammen, nämlich JOPA. Unser Senior und der Firmengründer JOhan PAus kannten sich vom Moto Cross. Die nachfolgende Generation will Ungewöhnliches möglich machen und hat sich Rusty Stitches aus Edinburgh auf einen besonderen Weg begeben. Das finden wir gut und ist auch unser Ding. Überzeugt Euch selbst von den qualitativ hochwertigen Klamotten im speziellen Style, oder habt ihr irgendwo ein cooleres Gelb gesehen? Das ist Judith’s neue beste Freundin Amanda, die Schwester von Kill Bill, ihr wisst schon… supersoftes. weiches Rindleder und herausnehmbare, zertifizierte Protektoren für den Abendspaziergang – we love it! Gibt’s aber auch in schwarz oder mit mädchenpink abgesetzt!

Die Kulisse heißt: Senoirs Werkstatt

Wenn uns die Jungens von JOPA schonmal einladen, probieren wir natürlich auch alles aus. Für uns ist es wichtig nicht alles im Geschäft vor Ort zu haben, dass würde dann ja irgendwann aus allen Nähten platzen, sondern uns umfangreich für Euch zu informieren, was es alles gibt. Wer uns kennt weiß, dass wir fast immer das Passende gefunden haben, dazu wird nur eine perfekte Beratung und ein wenig Zeit benötigt. Und was nicht passt, wird passend gemacht in unserer Schneiderei. Nur rosafarbene Visiere können wir nicht selbst, aber wir wissen wo wir sie bekommen.

Und weil wir ja gerade Motorradsaison haben und leider so richtig viel Zeit, da muss dann auch die Senioresse mal dran glauben. Hier haben wir das Cover vom GRANDCANYON Katalog Volume 23 nachgestellt. Da musste die Mutti aka Omi sich mit ihren 74 Jahren in die Crosby Jacke für Damen reinschmeißen, in die STYLMARTIN Klassiker Continental in rot schlüpfen und noch einen designten Jethelm aus der PREMIER Vintage Serie aufsetzen. Netterweise hatte uns die Firma GANDCANYON auch noch die Katalog-Cover Kawasaki W 850 zu Verfügung gestellt und zack war unser Seniorin-Cover in der Box. DANKE Gerda, das machste als Fitti’s Frau sowieso mit links!!!

Bisher sieht es irgendwie nicht gut aus mit gemeinsamen Ausfahrten. Was wir letztes Jahr noch fest im Visier hatten, wie Saisonausfahrt und Karfreitagstour, steht gerade noch in den Sternen. Die Großen unter uns haben schon ihre Saisoneröffnungen abgesagt und leider fällt auch der LiMoGo aus.  Auch unsere Familie hatte sich schon auf den Lienener Motorrad Gottesdienst gefreut.

Bleibt uns als nächstes Ziel vielleicht der Gentleman’s Ride am 23. Mai diesen Jahres. Die Hoffnung stirbt zuletzt….